Die ganze Bandbreite nachhaltiger Anlagen

ESG-Investing – so lautet der neue Trend beim Anlegen. Zumal bei ESG-Investments keine Abstriche mehr bei der Rendite gemacht werden müssen. Im Gegenteil, nachhaltige Anlagen haben an Potenzial gewonnen. Erfahren Sie warum, und lernen Sie die iShares ESG-Produktpalette kennen.

Nachhaltigkeit als Qualitätsmerkmal

Nachhaltiges Investieren oder ESG-Investing, bedeutet, dass messbare soziale, ökologische, und die Unternehmensführung betreffende Ziele bei einer Geldanlage berücksichtigt werden. Lange Zeit galt nachhaltiges Investieren als weniger rentabel. Das hat sich jedoch klar geändert, dank genauerer Daten, differenzierterer Analysen und einem besseren Verständnis für die Bedeutung von Nachhaltigkeit für Menschen, Unternehmen und Staaten.

                                                                                                                                                                                                               

ESG - Drei Buchstaben,
drei Aspekte

EEnvironment/Umwelt: Umfasst Themen wie Klimarisiken, Ressourcenverknappung und Umweltverschmutzung.

SSocial/Soziales: Beinhaltet Aspekte aus dem Bereich Arbeitskräfte und Produkthaftungsrisiken wie etwa Datensicherheit.

GGovernance/Unternehmensführung: Beschäftigt sich mit Themen wie die Qualität und Effektivität der Unternehmensführung.

Nachhaltiges Anlegen mit iShares

Eine kurze Einführung, Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege

Gründe für das stetige Wachstum nachhaltiger Fonds

Demografischer Wandel

Demografischer Wandel

Eine neue und differenziertere Generation von Anlegern sucht verstärkt nach nachhaltigen Lösungen für ihre Portfolios.

Rechtliche Vorgaben

Rechtliche Vorgaben

Regulatorische Maßnahmen veranlassen große Institutionen auf der ganzen Welt, Kapital für nachhaltige Investitionen bereitzustellen.

Veränderte Risikowahrnehmung

Bessere Einschätzung von Risiken

Durch die Verbesserung der Qualität und Verfügbarkeit von ESG-Daten, können Risiken und Chancen besser erkannt werden.

Anlegen mit gutem Gewissen - und iShares

Die ESG-Produktpalette von iShares bietet fünf verschiedene Produktkategorien, mit denen Sie Ihr Portfolio nachhaltig ausrichten können. 

Die iShares ESG-Produktpalette

Featured Funds-1
Featured Funds-2
Featured Funds-3
Featured Funds-4
Featured Funds-5
ESG - drei Worte, drei Mythen
Anleger mit einem an ESG-Faktoren ausgerichteten Portfolio stehen oft besser da.
Zeit, mit drei großen Mythen aufzuräumen.
Artikel lesen Artikel lesen

Risiken

Das vorliegende Material ist nicht als verlässliche Prognose, Untersuchung oder Anlageberatung zu verstehen und ist weder eine Empfehlung noch ein Angebot für den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder für eine bestimmte Strategie. Wir empfehlen nachdrücklich, dass Sie sich vor einer Finanzanlage professionell beraten lassen. Eine Finanzanlage ist typischerweise mit gewissen Risiken verbunden. Der Wert einer Anlage sowie das hieraus bezogene Einkommen können Schwankungen unterliegen und sind nicht garantiert. Es besteht die Möglichkeit, dass der Anleger nicht die gesamte investierte Summe zurückerhält. Vergangene Wertentwicklung, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung und sollten bei der Auswahl eines Produkts nicht als alleiniges Kriterium herangezogen werden. Sowohl die Höhe der Steuer als auch ihre Berechnungsgrundlage können sich in der Zukunft ändern, beide sind außerdem abhängig von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers. Es gibt keine Garantie dafür, dass Investitionen in Finanzmärkten einen wirksamen Schutz gegen Inflation bieten.

Anleger sollten ihre Investmententscheidungen auf Grundlage des laufenden Verkaufsprospekts, der jüngsten Jahresberichte sowie dem Dokument mit den wesentlichen Anlegerinformationen, die auf unserer Website in deutscher Sprache erhältlich sind, treffen. Die wesentlichen Anlegerinformationen zu den einzelnen Fonds finden Sie hier.

*iShares verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung, ein weltweites Angebot von mehr als 800 börsengehandelten Indexfonds (auf Englisch: Exchange Traded Funds, ETFs) und 2 Billionen US-Dollar verwaltetes Vermögen. Die Fonds von iShares profitieren von der Portfolio- und Risikomanagement-Expertise des Vermögensverwalters BlackRock, der im Auftrag seiner Kunden mehr Geld verwaltet als jede andere Investmentgesellschaft (6,96 Billionen US-Dollar verwaltetes Vermögen, 30. September 2019).