DIE ENTWICKLUNG DES NACHHALTIGEN INVESTIERENS

FASSEN WIR UNS KURZ

FASSEN WIR UNS KURZ

  • Das früher noch eher beiläufig betriebene nachhaltige Investieren hat sich in der Geschäftswelt mittlerweile zu einer neuen Gesinnung mit Billionen-Dollar-Potenzial entwickelt.
  • Angesichts einer Vielzahl globaler Nachhaltigkeitsprobleme und immer mehr komplexeren Risiken beginnen Investoren, traditionelle Portfolioansätze zu überdenken.

Risiko für Ihr Kapital. Der Wert von Anlagen und die damit erzielten Erträge können ebenso gut sinken wie steigen und sind nicht garantiert. Es besteht deshalb die Möglichkeit, dass ein Anleger den ursprünglich investierten Betrag nicht vollständig zurückerhält.

Alle in diesem Dokument genannten Beträge sind in USD angegeben.

POSITIVES BEWIRKEN

Beim nachhaltigen Investieren werden Erkenntnisse aus den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) mit traditionellen Investitionsprozessen kombiniert, um langfristige Anlagelösungen zu erzielen. Dazu zählen:

Thermometer

Umwelt

• Klimarisiken
• Rohstoffknappheit
• Saubere Energie

Sprechblase

Soziales

• Cybersicherheit
• Menschenrechte
• Diversität

Regierungsgebäude

Unternehmens-führung

• Korruption
• Transparenz
• Geschäftsethik

Quelle: BlackRock, Februar 2019

HEUTE IST NACHHALTIGES INVESTIEREN EINE UNAUFHALTSAME KRAFT. DAS GESAMTVERMÖGEN IN DEN LETZTEN SIEBEN JAHREN HAT SICH MEHR ALS VERDOPPELT

HEUTE IST NACHHALTIGES INVESTIEREN EINE UNAUFHALTSAME KRAFT. DAS GESAMTVERMÖGEN IN DEN LETZTEN SIEBEN JAHREN HAT SICH MEHR ALS VERDOPPELT

Globales Wachstum bei nachhaltigen Investitionen (in Billionen USD)

 

Das weltweite Wachstum nachhaltiger Investitionen (in Bio. USD) in den letzten sieben Jahren zeigt, wie nachhaltige Vermögenswerte von USD 13,3 Bio. im Jahr 2012 auf USD 30,7 Bio. im Jahr 2018 angestiegen sind.

Quelle: Global Sustainable Investment Alliance, März 2019


Europa ist im Bereich des nachhaltigen Investierens den anderen Weltregionen weit voraus, und spezifische Rechtsvorschriften prägen die Branche grundlegend.

TREIBENDE KRÄFTE

TREIBENDE KRÄFTE

Regulierungen und kulturelle Verschiebungen sind die treibenden Kräfte hinter nachhaltigem Investieren.

Zahlreiche Regulierungen und kulturelle Entwicklungen verändern den Kurs der europäischen ESG-Landschaft, insbesondere in den grossen Volkswirtschaften.

Skandinavische Länder1

Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung sind Eckpfeiler der kulturellen Denkweise.

Ergebnis: Skandinavische Investoren integrieren zunehmend alle drei Aspekte (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) in ihre Investitionen.

Großbritannien 2

Das Land hat das ehrgeizige Ziel, bis 2050 klimaneutral zu sein.

Ergebnis: Die meisten Sektoren werden ihre Dekarbonisierungsbemühungen erheblich anziehen, um dieses Ziel zu erreichen.

Frankreich 3

Gemäß Artikel 173 (Energiewendegesetz) müssen Investoren erklären, wie sie ESG-Faktoren in ihre Anlagestrategien integrieren.

Ergebnis: Die Mehrheit französischer, institutioneller Anleger verwaltet ihr Vermögen heute nach ESG-Kriterien.

1 Quelle: Alfred Berg, August 2019
2 Quelle: Committee on Climate Change, Mai 2019
3 Quelle: IPE, Januar 2019

Da nachhaltiges Investieren die Volkswirtschaften weiterhin verändert, wird dies für Investoren bald selbstverständlich sein.

NACHHALTIGKEIT IN DER PRAXIS

NACHHALTIGKEIT IN DER PRAXIS

Nachhaltigkeit wirkt sich auf viele Branchen global aus.

Nachfolgend sind die ESG-Profile von einigen der weltweit nachhaltigsten Unternehmen aufgeführt:

Platine

Software
Autodesk
USA

Cloud-Dienste und Büros werden zu 100% mit erneuerbarer Energie betrieben

44% Frauen im Verwaltungsrat

Sich drehende Kreise

Bioscience
Chr. Hansen A/S
Dänemark

Verpflichtung zu einem zu 100% umweltfreundlichen Betrieb ab April 2020

82% des Umsatzes fliessen direkt in die globalen Ziele der UNO

Zweig mit drei Blättterm

Finanzen
Banco do Brazil
Brasilien

USD 51 Mrd. sind für Ausgaben zugunsten der grünen Wirtschaft vorgesehen

Einhaltung des Ethik- und Verhaltenskodex zu 99%

US Dollarzeichen

Immobilien
City Developments Ltd
Singapur

USD 100 Mio. in grüne Anleihen investiert

Ziel einer Reduktion des CO2-Ausstosses um 59% bis 2030

Quelle: Corporate Knight, Januar 2020

Der Trend zu nachhaltigen Investitionen führt in allen erdenklichen Sektoren zu einem Wandel. Die Geschäftswelt ist sich einig: Nachhaltiges Investieren ist intelligentes Investieren.

Die Bezugnahme auf die Namen der einzelnen in dieser Mitteilung genannten Unternehmen dient lediglich der Erläuterung der Anlagestrategie und sollte nicht als Anlageberatung oder Anlageempfehlung dieser Unternehmen ausgelegt werden.

ES IST AN DER ZEIT, NACHHALTIG ZU DENKEN

ES IST AN DER ZEIT, NACHHALTIG ZU DENKEN

Nachhaltiges Investieren ist durch eine Vielzahl von Produkten leicht möglich, wie zum Beispiel:

  • ETFs (Exchange Traded Funds)
  • Indexfonds

ETFs und Indexfonds bieten vollständige Transparenz - und ermöglichen es Anlegern, ihren Ansatz an den für sie wichtigsten Zielen auszurichten, wie beispielsweise:

  1. Unternehmen aussortieren, die an kontroversen Geschäften beteiligt sind 
  2. In Unternehmen mit hohen ESG-Standards investieren
  3. Sich für spezifische Themen wie den Klimawandel einsetzen

Quelle: Black Rock, Januar 2020

DAS FAZIT

DAS FAZIT

Bald wird nachhaltiges Investieren lediglich als «Investieren» betrachtet werden.

Nachhaltigkeit ist eine globale Kraft, die weiterhin in alltägliche Entscheidungen einfließen wird.

Wenn nachhaltiges Investieren salonfähig wird, wird es nicht mehr nur eine Nische in einer breiteren Strategie sein - sondern wird automatisch im gesamten Portfolio integriert.

EINE INDEXLÖSUNG FÜR JEDEN NACHHALTIGEN ANLEGER

EINE INDEXLÖSUNG FÜR JEDEN NACHHALTIGEN ANLEGER

Von der Eliminierung bestimmter Positionen bis hin zur Konzentration auf die Unternehmen mit positiven ESG-Merkmalen gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, nachhaltiges Investieren in den Kern Ihres Portfolios zu integrieren.

Bild von Arbeitern neben Windturbinen

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER NACHHALTIGES INVESTIEREN

Entdecken Sie unsere Ressourcen, um mehr über nachhaltiges Investieren und die verschiedenen Möglichkeiten zur Umsetzung nachhaltiger Strategien in Ihrem Portfolio zu erfahren.