US-Aktien für Ihr Kernportfolio

Im iShares-Angebot finden sich Produkte, die erstklassige Leitindizes für den US-Aktienmarkt kosteneffizient abbilden und zudem vielfältige Möglichkeiten in Bezug auf die Währungsabsicherung bieten.

Verlustrisiko. Alle Finanzanlagen sind mit einem gewissen Risiko verbunden. Daher werden der Wert der Anlage und der damit erzielte Ertrag schwanken, und der ursprüngliche Anlagebetrag kann nicht garantiert werden. Sofern nicht anders angegeben, sind alle Angaben auf dieser Seite mit Stand zum 30. Juni 2018 richtig.

Warum US-Aktien-ETFs von iShares?

Größter US-Aktien-ETF
Der iShares Core S&P 500 UCITS ETF ist auf Basis des verwalteten Vermögens der größte US-Aktien-ETF im OGAW-Universum
Quelle: Bloomberg.
US-Aktien-ETF mit der höchsten Liquidität
Der iShares Core S&P 500 UCITS ETF hat auf Basis des täglichen Handelsvolumens im zwölfmonatigen Durchschnitt (ADV) die höchste Handelsliquidität im OGAW-Universum für US-Aktien.
Quelle: Bloomberg.
Wichtigster Leitindex
Auf Basis des verwalteten Vermögens börsennotierter ETFs weltweit ist der S&P 500 die unumstrittene Nr. 1 zur Nachbildung des US-Aktienmarktes.
Quelle: Morningstar.

Erfahren Sie mehr über US-Aktien-ETFs

Alle genannten Fondsrisiken werden im Abschnitt „Risiken“ am Ende des Artikels ausführlich erläutert.
Der S&P 500 wird als wichtigster Leitindex für US-Aktien mit hoher Marktkapitalisierung angesehen. Der iShares S&P 500 UCITS ETF stellt einen wesentlichen Baustein in einem Portfolio dar und ist auf Basis von TER und 12-Monats-ADV der größte und liquideste S&P 500-Fonds am Markt.
Risiken: Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko.
Click here for full explanation of fund risks
  • Engagement in großen etablierten US-Unternehmen
  • Weltweit diversifiziertes Wachstum durch große multinationale Unternehmen mit Sitz in den USA
  • Einsatz als Core-Anlage im Portfolio zur Erzielung langfristigen Wachstums
Webseite des Fonds Download factsheet
Währungsgesicherter
Publikumsfonds
Der iShares MSCI USA UCITS ETF bietet ein breites Engagement für Kunden, die mehr als nur ein Investment in US-Aktien mit hoher Marktkapitalisierung wollen, eröffnet er über einen erstklassigen Index doch auch Zugang zu Aktien mit mittlerer Marktkapitalisierung.
Risiken: Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko.
Click here for full explanation of fund risks
  • Engagement in einer Vielzahl an US-Unternehmen
  • Umfassender Zugang zu über 600 Aktien mit hoher oder mittlerer Marktkapitalisierung aus allen Sektoren
  • Einsatz als Core-Anlage im Portfolio zur Erzielung langfristigen Wachstums
Webseite des Fonds Download factsheet
Publikumsfonds
ENTDECKEN SIE UNSERE US-AKTIEN-ETF
Stephen Cohen, Head of EMEA iShares, darüber was den nächsten ETF Wachstumsschub in Europa auslöst
Der Markt befindet sich im Wandel – der Zugang zu ETFs wird für Privatanleger immer einfacher, während gleichzeitig für Berater verstärkt Anreize bestehen, kostengünstigere Produkte zu verkaufen. Erfahren Sie hier, warum BlackRock für die kommenden fünf Jahre eine Verdoppelung des ETF-Vermögens in Europa prognostiziert.

Erfahren Sie mehr über ETFs

Was ist ein ETF?
Erfahren Sie mehr über die Vorteile und Risiken von iShares ETFs
Wie kauft man ETFs?
Auf diesen Plattformen und bei diesen Partnern können Sie iShares ETFs kaufen
Megatrends
Erfahren sie mehr über Megatrends: Zukunftsträchtige Anlagemöglichkeiten

Risiken

Kontrahentenrisiko: Die Insolvenz von Unternehmen, die Dienstleistungen, wie die Verwahrung von Vermögenswerten übernehmen oder als Gegenpartei bei Derivaten oder anderen Instrumenten handeln, kann die Anteilsklasse Verlusten aussetzen.

Aktienrisiko: Der Wert von Aktien und aktienbezogenen Wertpapieren unterliegt täglichen Schwankungen. Weitere Einflussfaktoren sind politische Entwicklungen, Wirtschaftsnachrichten, Unternehmensgewinne und wichtige Kapitalmaßnahmen.

Zurück zu den Produktinformationen