DIE iSHARES MUSTERPORTFOLIOS

IDEEN FÜR IHRE GELDANLAGE

Marketinginformation

Langfristig nachhaltig anlegen? Klingt komplex, kann aber einfach sein. Mit den iShares Musterportfolios rund um Exchange Traded Funds – oder auf Deutsch börsengehandelte Indexfonds. Entdecken Sie, welche Möglichkeiten Ihnen ETFs bieten, um ein nachhaltiges Portfolio aufzubauen.

Kapitalanlagerisiko. Der Wert von Anlagen und die daraus erzielten Erträge können sowohl steigen als auch fallen und sind nicht garantiert. Anleger erhalten den ursprünglich angelegten Betrag möglicherweise nicht zurück.

WAS WAREN JETZT MUSTERPORTFOLIOS NOCH GLEICH?

Musterportfolios sind Blaupausen, die Sie für eine nachhaltige Anlagestrategie nutzen können. Das heißt, Sie bieten Ihnen Orientierung, um anschließend ein persönliches Portfolio unterschiedlicher ETFs nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen. In unseren Beispielen unterscheiden wir zwischen sechs Schwerpunkten, die entweder ein konkretes Thema bedienen oder möglichst breit investieren. Dabei verfolgen alle Musterportfolios einen klar nachhaltigen Fokus.

Das vorliegende Material ist nicht als Anlageberatung zu verstehen und  ist weder eine Empfehlung noch ein Angebot für den Kauf oder Verkauf von  Wertpapieren oder für eine bestimmte Strategie. Wir empfehlen, dass Sie sich vor einer Finanzanlage professionell beraten lassen. Bitte beachten Sie, dass eine Finanzanlage mit gewissen Risiken verbunden ist. Der Wert einer Anlage kann Schwankungen unterliegen und ist nicht garantiert.

PORTFOLIO 1: NACHHALTIGKEIT BASIS

Eine Möglichkeit, sich breit mit unterschiedlichen Kernmärkten aufzustellen. Weltweit wird in Anleihen von Industrie- und Schwellenländern sowie in Aktien unterschiedlicher Unternehmen investiert. Natürlich unter Berücksichtigung von nachhaltigen Aspekten und der Gesamtkostenquote.

Model Portfolios Nachhaltigkeit Basis

MEHR ZU DEN EINZELNEN ETFS

Alle hier genannten ETFs finden Sie in unserem Fondsfinder, wo Sie sämtliche Informationen zu den einzelnen Produkten abrufen können. Über den Button "Sparplan erstellen" erfahren Sie mit nur einem Klick, bei welchen Anbietern und unter welchen Konditionen Sie einen Sparplan abschließen können.

PORTFOLIO 2: NACHHALTIGKEIT PLUS

Nachhaltigkeit ist mehr als nur Klima. Deswegen bedient dieses Musterdepot neben dem Bereich Klima auch die Bereiche soziale Verantwortung und nachhaltige Unternehmensführung – kurz ESG, was für Ecological, Social und Governance steht.

Erklärungen zu ESG-Investitionen: Diese Informationen sollten nicht als Recherche, Anlageberatung oder Empfehlung bezüglich irgendwelcher Produkte, Strategien oder Wertpapiere im Besonderen angesehen werden. Sie dienen der Veranschaulichung und Information und können jederzeit geändert werden. Sie wurden nicht von einer Regulierungsbehörde oder Wertpapieraufsichtsbehörde genehmigt.

Die hierin erörterten Umwelt-, Sozial- und Governance-Erwägungen ("ESG") können die Entscheidung eines Investmentteams beeinflussen, von Zeit zu Zeit in bestimmte Unternehmen oder Branchen zu investieren. Die Ergebnisse können sich von Portfolios unterscheiden, die keine ähnlichen ESG-Erwägungen auf ihren Anlageprozess anwenden.

Model Portfolios Nachhaltigkeit Plus

MEHR ZUM THEMA NACHHALTIGKEIT

Das Thema Nachhaltigkeit spiegelt sich nicht nur in unserer Produktpalette wider, sondern ist auch integraler Bestandteil all unserer Investmentprozesse. Erfahren Sie mehr dazu, und entdecken Sie die Möglichkeiten nachhaltiger Indexanlagen.

Kapitalanlagerisiko.

PORTFOLIO 3: NACHHALTIGKEIT 4.0

Digitalisierung und Technologie sind zwei Themen, die unsere Welt immer mehr bestimmen. Deswegen nutzt dieses Musterdepot ETFs, die sich klar auf Unternehmen und Staaten beziehen, die in diesen beiden Bereichen nachhaltige Strategien oder Innovationen umsetzen beziehungsweise verfolgen.

Model Portfolio 4.0

ÜBRIGENS: SPARPLÄNE EIGNEN SICH AUCH FÜR GANZE ETF-PORTFOLIOS

Neben der klassischen Einmalanlage können Sie für ETFs auch zeitgemäße Sparpläne einrichten. Das heißt, Sie besparen einen oder mehrere ETFs mit regelmäßigen Beträgen. Das kann monatlich, viertel- oder ganzjährig geschehen und geht schon ab 1,- Euro.

PORTFOLIO 4: FOKUS KLIMA

Von Investments in nachhaltige Projekte bis zu Anleihen von klimagerecht agierenden Staaten finden sich hier vor allem ETFs, die einen klaren Fokus auf das Thema Ökologie legen – beispielsweise auch auf Basis des Pariser Klimaabkommens.

Model Portfolio Fokus Klima

MEHR ZUM THEMA KLIMABEWUSST ANLEGEN

Die Tatsache, dass Klimarisiken auch Anlagerisiken sind, gehört mittlerweile zum Mainstream. Erfahren Sie, welche Begriffe hier von Bedeutung sind und welche drei klimaorientierten Ansätze es beim Investieren gibt.

PORTFOLIO 5: FOKUS MEGATRENDS

Megatrends sind Entwicklungen, die unsere Welt langfristig prägen und die Art, wie wir leben, grundlegend verändern. Unternehmen und Staaten, die hier nachhaltige Konzepte und Innovationen entwickeln und verfolgen, stehen im Fokus dieses ETF Musterportfolios.

Model Portfolio Fokus Megatrends

ECHT MEGA DIESE TRENDS!

Sie möchten sich eingehender über das Thema Megatrends informieren. Kein Problem! Hier finden Sie alles, was Sie brauchen.

PORTFOLIO 6: FOKUS DIVIDENDE & DE

Nachhaltige Dividenden Unternehmen aus ganz Europa treffen die Top-ESG Unternehmen aus Deutschland, gemessen an ihrer Marktkapitalisierung. Also die deutschen Unternehmen, die nach ökologischen, sozialen und Aspekten der Unternehmensführung arbeiten.

Model Portfolio Fokus Dividende

ENTDECKEN SIE ...

... 1x im Monat
das iShares Anlageuniversum,
ungeahnte Markttrends
und die Weiten des ETF-Sparens.

UCITS INFORMATIONEN

Der iShares Digital Security UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des STOXX Global Digital Security Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des MSCI USA ESG Enhanced Focus Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares MSCI Europe ESG Enhanced UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des MSCI Europe ESG Enhanced Focus Index (NET) abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares MSCI EM ESG Enhanced UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des MSCI EM ESG Enhanced Focus Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares € Corp Bond ESG UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des Bloomberg Barclays MSCI US Corporate Sustainable SRI Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares € Govt Bond Climate UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des FTSE Advanced Climate Risk-Adjusted European Monetary Union Government Bond Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares MSCI World Paris-Aligned Climate UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des MSCI WORLD CLIMATE PARIS ALIGNED BENCHMARK SELECT Index (Net) abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares € Green Bond UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des Bloomberg Barclays MSCI Euro Green Bond SRI including Nuclear Power Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares MSCI World SRI UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des MSCI WORLD SRI Select Reduced Fossil Fuel Index. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares MSCI EM SRI UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des MSCI EM SRI Select Reduced Fossil Fuel Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares $ Development Bank Bonds UCITS ETF (EURH) (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des FTSE World Broad Investment-Grade USD Multilateral Development Bank Bond Capped Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares Global Clean Energy UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung S&P Global Clean Energy Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares Smart City Infrastructure UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des STOXX Global Smart City Infrastructure abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares Refinitiv Inclusion and Diversity UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des Refinitiv Global Large/Mid Diversity & Inclusion ex. Controversial Weapons Equal Weight Net Total Rtrnabbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares DAX® ESG UCITS ETF (DE) (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des DAX ESG Target (Net Return) EUR abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares MSCI Europe Quality Dividend UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des MSCI Europe High Dividend Yield 4% Issuer Capped Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares Automation & Robotics UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des STOXX Global Automation & Robotics Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares Digitalisation UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des STOXX Global Digitalisation Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

Der iShares Electric Vehicles and Driving Technology UCITS ETF (nachfolgend „Fonds“) ist ein passiv verwalteter, börsengehandelter Fonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des STOXX Global Electric Vehicles & Driving Technology NET Index abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex (Index) nachzubilden.

RISIKOHINWEISE

Kapitalrisiko. Der Wert von Anlagen und die daraus erzielten Erträge können sowohl steigen als auch fallen und sind nicht garantiert. Anleger erhalten den ursprünglich angelegten Betrag möglicherweise nicht zurück.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für aktuelle oder zukünftige Ergebnisse und sollte nicht der einzige Faktor sein, der bei der Auswahl eines Produkts oder einer Strategie berücksichtigt wird.

Änderungen der Wechselkurse zwischen Währungen können dazu führen, dass der Wert von Anlagen sinkt oder steigt. Bei Fonds mit höherer Volatilität können die Schwankungen besonders ausgeprägt sein, und der Wert einer Anlage kann plötzlich und erheblich fallen. Steuersätze und die Grundlagen für die Besteuerung können sich von Zeit zu Zeit ändern.

BlackRock hat nicht geprüft, ob sich diese Anlage für Ihre individuellen Bedürfnisse und Ihre Risikobereitschaft eignet. Die angezeigten Daten sind nur eine zusammenfassende Information. Eine Anlageentscheidung sollte auf Grundlage des jeweiligen Prospekts getroffen werden, der beim Manager erhältlich ist.

Die Angaben zu den aufgeführten Produkten in diesem Dokument dienen ausschließlich Informationszwecken. Sie stellen keine Anlageberatung dar und auch kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf der hier beschriebenen Wertpapiere. Die Weitergabe dieses Dokuments bedarf der Genehmigung der Management-Gesellschaft.

iShares $ Development Bank Bonds UCITS ETF EUR Hedged (Acc)

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Kreditrisiko, Liquiditätsrisiko

iShares € Corp Bond ESG UCITS ETF EUR (Dist)

Kontrahentenrisiko, Kreditrisiko, Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken, Liquiditätsrisiko

iShares € Govt Bond Climate UCITS ETF EUR (Acc)

Kontrahentenrisiko, Kreditrisiko

iShares € Green Bond UCITS ETF EUR (Dist)

Kontrahentenrisiko, Kreditrisiko, Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken, Liquiditätsrisiko

iShares Automation & Robotics UCITS ETF USD (Acc)

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Derivatrisiko, Schwellenländerrisiko, Aktienrisiko, Risiko aus Anlagen in Technologietiteln, Liquiditätsrisiko, Anlagen ohne Investment - Grade, Risiko in Bezug auf kleinere Unternehmen

iShares DAX® ESG UCITS ETF (DE)

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko, Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken

iShares Digital Security UCITS ETF

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Schwellenländerrisiko, Aktienrisiko, Risiko aus Anlagen in Technologietiteln, Liquiditätsrisiko, Risiko in Bezug auf kleinere Unternehmen

iShares Digitalisation UCITS ETF USD (Acc)

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Schwellenländerrisiko, Aktienrisiko, Risiko aus Anlagen in Technologietiteln, Liquiditätsrisiko, Anlagen ohne Investment - Grade, Risiko in Bezug auf kleinere Unternehmen

iShares Electric Vehicles and Driving Technology UCITS ETF USD (Acc)

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko, Risiko aus Anlagen in Technologietiteln, Risiko in Bezug auf kleinere Unternehmen

iShares Global Clean Energy UCITS ETF USD (Dist)

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko, Risiko aus globalen Anlagen im Bereich saubere Energien

iShares MSCI EM ESG Enhanced UCITS ETF USD (Acc)

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Schwellenländerrisiko, Aktienrisiko, Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken, Liquiditätsrisiko

iShares MSCI EM SRI UCITS ETF USD (Acc)

Kontrahentenrisiko, Währungsrisiko, Schwellenländerrisiko, Aktienrisiko, Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken, Liquiditätsrisiko

iShares MSCI Europe ESG Enhanced UCITS ETF EUR (Acc)

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko, Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken

iShares MSCI Europe Quality Dividend UCITS ETF

Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko

iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF USD (Acc)

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko, Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken

iShares MSCI World Paris - Aligned Climate UCITS ETF (ACC)

Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko, Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken

iShares MSCI World SRI UCITS ETF EUR (Acc)

Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko, Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken

iShares Smart City Infrastructure UCITS ETF USD (Acc)

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Schwellenländerrisiko, Aktienrisiko, Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken, Liquiditätsrisiko, Risiko in Bezug auf kleinere Unternehmen

iShares Refinitiv Inclusion and Diversity UCITS ETF

Konzentrationsrisiko, Kontrahentenrisiko, Aktienrisiko

Konzentrationsrisiko

Das Anlagerisiko ist auf bestimmte Sektoren, Länder, Währungen oder Unternehmen konzentriert. Folglich ist der Fonds anfällig gegenüber lokalen wirtschaftlichen, marktbezogenen, politischen oder aufsichtsrechtlichen Ereignissen.

Kontrahentenrisiko

Die Insolvenz von Unternehmen, die Dienstleistungen wie die Verwahrung von Vermögenswerten übernehmen oder als Gegenpartei bei Derivaten oder anderen Instrumenten handeln, kann die Anteilsklasse Verlusten aussetzen.

Kreditrisiko

Der Emittent eines vom Fonds gehaltenen Vermögensgegenstandes zahlt möglicherweise fällige Erträge nicht aus oder zahlt Kapital nicht zurück.

Liquiditätsrisiko

Geringere Liquidität bedeutet, dass es nicht genügend Käufer oder Verkäufer gibt, um Anlagen leicht zu verkaufen oder zu kaufen.

Ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende (ESG) Risiken

Unternehmen, die sich mit bestimmten, nicht mit ESG-Kriterien vereinbaren Aktivitäten befassen, werden nur dann aus dem Referenzindex ausgeschlossen, wenn diese Aktivitäten die vom Indexanbieter festgelegten Schwellenwerte übersteigen. Anleger sollten deshalb vor einer Anlage in den Fonds eine eigene ethische Überprüfung der ESG-Beurteilungen im Referenzindex vornehmen. Ein solches ESG-Screening könnte den Wert der Anlagen des Fonds im Vergleich zu einem Fonds ohne einen solchen Filter mindern.

Derivatrisiko

Derivate reagieren äußerst stark auf Änderungen des Vermögenswerts, der ihnen zugrunde liegt, und können die Höhe der Verluste und Gewinne steigern. Der Fondswert ist demzufolge größeren Schwankungen unterlegen. Die Auswirkungen auf den Fonds können größer sein, wenn Derivate auf umfassende oder komplexe Weise eingesetzt werden.

Schwellenländerrisiko

Schwellenländer reagieren generell anfälliger auf wirtschaftliche oder politische Störungen als Industrieländer. Weitere Einflussfaktoren sind ein höheres 'Liquiditätsrisiko', Begrenzungen bei der Anlage in oder der Übertragung von Vermögensgegenständen, ausfallende oder verzögerte Lieferung von Wertpapieren oder Zahlungen an den Fonds.

Aktienrisiko

Der Wert von Aktien und aktienähnlichen Papieren wird ggf. durch tägliche Kursbewegungen an den Börsen beeinträchtigt. Weitere Faktoren sind Meldungen aus Politik und Wirtschaft und  wichtige Unternehmensereignisse und -ergebnisse.

Risiko aus Anlagen in Technologietiteln

Anlagen in Technologie-Wertpapiere unterliegen Risiken bei nicht vorhandenem oder verlorenem Schutz von geistigen Eigentumsrechten, raschen technologischen Veränderungen, aufsichtsrechtlichen Änderungen und einem sich verändernden Wettbewerb.

Anlagen ohne Investment - Grade

Festverzinsliche Wertpapiere ohne Investment Grade sind anfälliger gegenüber Änderungen von Zinssätzen und weisen höhere 'Kreditrisiken' auf als festverzinsliche Wertpapiere mit höherem Rating.

Risiko in Bezug auf kleinere Unternehmen

Aktien kleinerer Unternehmen werden generell in geringerem Umfang gehandelt und unterliegen größeren Preisschwankungen als größere Unternehmen.

Risiko aus globalen Anlagen im Bereich saubere Energien

Anlagen im Bereich saubererer Energien weltweit sind abhängig von Umweltbelangen, Steuern, staatlicher Regulierung sowie von Preis, Angebot und Wettbewerb.

Währungsrisiko

Der Fonds legt in anderen Währungen an. Wechselkursänderungen wirken sich daher auf den Anlagewert aus.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Bei diesem Dokument handelt es sich um Marketingmaterial. Dies ist eine Werbung für Finanzprodukte. Weitere Informationen, der Prospekt, die Wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) sowie die Jahres- und Halbjahresberichte sind kostenlos und in Papierform bei der Informationsstelle in Deutschland, BlackRock (Netherlands) B.V., Niederlassung Deutschland, Frankfurt am Main, Bockenheimer Landstraße 2–4, 60306 Frankfurt am Main, sowie auf der Website www.blackrock.com/de in deutscher und englischer Sprache  erhältlich; die Zahlstelle in Deutschland ist J.P. Morgan AG, CIB / Investor Services – Trustee & Fiduciary, Taunustor 1 (Taunus-Turm), D-60310 Frankfurt am Main. BlackRock kann die Marketingaktivitäten jederzeit einstellen.

Herausgegeben von BlackRock (Netherlands) B.V., einem Unternehmen, das von der niederländischen Finanzmarktaufsicht zugelassenen ist und unter ihrer Aufsicht steht. Eingetragener Firmensitz: Amstelplein 1, 1096 HA, Amsterdam, Tel.: +31(0)-20-549-5200. Handelsregister Nr. 17068311. Zu Ihrem Schutz werden Telefonate üblicherweise aufgezeichnet.

Die irischen iShares Fonds, die in diesem Dokument erwähnt werden, sind Teilfonds der iShares plc, iShares II plc, iShares III plc, iShares IV plc, iShares V plc, iShares VI plc beziehungsweise der iShares VII plc. Diese sind offene Investmentgesellschaften mit variablem Kapital in Form eines Dachfonds mit getrennter Haftung ihrer Teilfonds aufgesetz unter dem Irischen Gesetz und autorisiert von der Aufsichtsbehörde.Die deutschen iShares Produkte, die in diesem Dokument erwähnt werden, sind Sondervermögen oder Teilgesellschaftsvermögen, die dem deutschen Kapitalanlagegesetzbuch unterliegen. Diese Produkte werden von BlackRock Asset Management Deutschland AG verwaltet und von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht reguliert.

Weitere Informationen über den Fonds und die Anteilsklasse, zum Beispiel Details der wichtigsten zugrunde liegenden Anlagen der Anteilsklasse und die Anteilspreise sind auf der Website von iShares unter www.ishares.com einsehbar, können aber auch telefonisch unter der Nr. +44 (0)845 357 7000 oder bei Ihrem Broker oder Finanzberater erfragt werden. Der indikative Nettoinventarwert der Anteilsklasse während des Tages wird unter http://deutsche-boerse.com und/oder http://www.reuters.com ausgewiesen. Am Sekundärmarkt gekaufte Anteile eines UCITS ETF können in der Regel nicht direkt an den UCITS ETF zurückverkauft werden. Anleger, die keine zugelassenen Marktteilnehmer sind, müssen Aktien am Sekundärmarkt über einen Intermediär (z. B. einen Wertpapiermakler) kaufen und verkaufen, wofür Gebühren und zusätzliche Steuern anfallen können. Darüber hinaus kann der Marktpreis, zu dem die Anteile am Sekundärmarkt gehandelt werden, vom Nettovermögenswert je Anteil abweichen. Deshalb müssen Anleger unter Umständen beim Kauf von Anteilen mehr zahlen als den aktuellen Nettovermögenswert je Anteil und erhalten beim Verkauf möglicherweise weniger als den aktuellen Nettovermögenswert je Anteil.

Für Anleger in Österreich

Bei diesem Dokument handelt es sich um Marketingmaterial. Die in diesem Dokument beschriebenen Fonds wurden für ein öffentliches Angebot in Österreich registriert. Die Verkaufsprospekte der Gesellschaften, das Dokument mit den wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Information Document) und andere Dokumente sowie die Jahres- und Halbjahresberichte wurden in Österreich veröffentlicht und sind kostenlos bei der UniCredit Bank AG, Zweigniederlassung Wien, Julius Tandler-Platz 3, 1090 Wien, der Zahl- und Informationsstelle in Österreich und auf der Website www.ishares.at in deutscher und englischer Sprache erhältlich. Eine Anlageentscheidung darf nur auf die Informationen gestützt werden, die im Verkaufsprospekt, den wesentlichen Anlegerinformationen und dem aktuellsten Halbjahresbericht und ungeprüften Halbjahresabschluss und/oder dem aktuellsten Jahresbericht und geprüften Jahresabschluss der Gesellschaft enthalten sind. Die Anleger sollten die im Dokument mit wesentlichen Anlegerinformationen und im Verkaufsprospekt der Gesellschaft erläuterten fondsspezifischen Risiken lesen. Die Gesellschaften beabsichtigen, bei allen Teilfonds die Anforderungen für eine Behandlung als „Reporting Fonds“ zu erfüllen. Daher verfügen die Gesellschaften über einen steuerlichen Vertreter in Österreich, der einmal jährlich die ausschüttungsgleichen Erträge berechnet und mit der Österreichischen Kontrollbank eine elektronische Steuererklärung einreicht. Die Einhaltung dieser Anforderungen kann jedoch für die Zukunft nicht garantiert werden. Die Gesellschaften behalten sich vor, ihren Status als „Reporting Fonds“ aufzugeben und keine Steuerunterlagen einzureichen. BlackRock kann die Vermarktung jederzeit einstellen.

Für Anleger in Deutschland

Bei diesem Dokument handelt es sich um Marketingmaterial. Der Verkaufsprospekt, das Dokument mit den Wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Information Document) sowie die Jahres- und Halbjahresberichte sind kostenlos bei der Commerzbank Kaiserplatz, 60311 Frankfurt am Main, Deutschland, erhältlich. Die Gesellschaften beabsichtigen, bei allen Teilfonds die Anforderungen für eine Behandlung als sogenannter „transparenter Fonds“ nach Artikel 2 und 4 des deutschen Investmentsteuergesetz (InvStG) zu erfüllen. Die Einhaltung dieser Anforderungen kann jedoch nicht garantiert werden. Die Gesellschaften behalten sich vor, ihren Status als „transparenter Fonds“ aufzugeben und die erforderlichen Veröffentlichungen nicht vorzunehmen. Eine Anlageentscheidung darf nur auf die Informationen gestützt werden, die im Verkaufsprospekt, den wesentlichen Anlegerinformationen und dem aktuellsten Halbjahresbericht und ungeprüften Halbjahresabschluss und/oder dem aktuellsten Jahresbericht und geprüften Jahresabschluss der Gesellschaft enthalten und auf der Website www.blackrock.com/de in deutscher und englischer Sprache erhältlich sind. Die Anleger sollten die im Dokument mit wesentlichen Anlegerinformationen und im Verkaufsprospekt der Gesellschaft erläuterten fondsspezifischen Risiken lesen. Bitte beachten Sie, dass sich wichtige Informationen zu iShares VII im aktuellen Verkaufsprospekt und anderen Dokumenten finden, die kostenlos bei der Zahlstelle Deutsche Bank AG, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt am Main, Bundesrepublik Deutschland, erhältlich sind. BlackRock kann die Vermarktung jederzeit einstellen.

Index-Haftungsausschlüsse

Der in diesem Dokument bezeichnete Fonds oder die in diesem Dokument bezeichneten Wertpapiere werden nicht von MSCI ESG Research, Bloomberg oder Barclays gesponsert, unterstützt oder gefördert, und MSCI ESG Research, Bloomberg und Barclays übernehmen keine Haftung in Bezug auf solche Fonds oder Wertpapiere oder einen Index, auf dem solche Fonds oder Wertpapiere beruhen. Der Prospekt enthält eine detaillierte Beschreibung der begrenzten Beziehungen von MSCI ESG Research, Bloomberg und Barclays zu BlackRock und entsprechenden Fonds.

DAX ESG Target ist eine eingetragene Marke der Deutsche Börse AG. Dieses Finanzinstrument wird durch die Deutsche Börse AG (der „Lizenzgeber“) weder gesponsert noch beworben oder auf irgendeine andere Weise unterstützt. Die Publikation des Index durch den Lizenzgeber, die Lizenzerteilung für den Index und das Index-Warenzeichen für die Verwendung im Zusammenhang mit dem Finanzinstrument oder anderen Wertpapieren oder Finanzprodukten auf Basis des Index stellen keinerlei Empfehlung durch den Lizenzgeber für eine Kapitalanlage dar und sind keinesfalls als Gewähr oder Meinung des Lizenzgebers im Hinblick auf die Attraktivität einer Anlage in diesem Produkt aufzufassen.

„FTSE®“ ist ein gemeinsames Warenzeichen von London Stock Exchange plc und Financial Times Limited ('FT') und wird von FTSE International Limited ('FTSE') unter Lizenz verwendet. Der FTSE World Broad Investment-Grade USD Multilateral Development Bank Bond Capped Index und FTSE Advanced Climate Risk-Adjusted European Monetary Union Government Bond Index werden von oder im Auftrag von FTSE International Limited („FTSE“) berechnet. Weder die Londoner Börse noch FT oder FTSE fördern, empfehlen oder bewerben iShares ETFs. Sie stehen in keiner Weise mit ihm in Verbindung. Sie lehnen jede Haftung im Zusammenhang mit der Ausgabe, dem Betrieb und dem Handel der Produkte ab. FTSE hält alle Urheber- und Datenbankrechte in Bezug auf die Indexwerte und die Liste der im Index vertretenen Werte. BlackRock Advisors (UK) Limited hat von FTSE eine vollumfängliche Lizenz zur Nutzung dieser Urheber- und Datenbankrechte im Zusammenhang mit der Schaffung dieser Produkte erworben.

iShares Fonds werden von MSCI nicht gefördert, empfohlen oder beworben. MSCI übernimmt keine Haftung für diese Fonds oder für Indizes, auf denen diese Fonds beruhen. Der Prospekt enthält ausführlichere Informationen über die beschränkte Beziehung, die MSCI zu BlackRock Advisors (UK) Limited und eventuellen verbundenen Fonds unterhält.

„Standard & Poor’s®“, „S&P®“, sind eingetragene Marken und „S&P Global Clean Energy Index“ ist eine Marke von Standard & Poor’s Financial Services LLC und wurden zur Nutzung für bestimmte Zwecke durch BlackRock Fund Advisors oder ihrer verbundenen Unternehmen lizenziert. iShares® ist eine eingetragene Marke von BlackRock Fund Advisors oder ihren verbundenen Unternehmen. iShares ETF wird von S&P weder gefördert noch empfohlen, vertrieben oder beworben. S&P übernimmt keine Gewähr für die Ratsamkeit der Anlage in dieses Produkt.

Der zur Nutzung lizenzierte  STOXX® Global Automation & Robotics Index, STOXX Global Digital Security Index, STOXX® Global Digitalisation Index  , STOXX Global Electric Vehicles & Driving Technology Index und STOXX Global Smart City Infrastructure Index steht im geistigen Eigentum (auch in Bezug auf eingetragene Schutzmarken) von STOXX Limited, Zürich, Schweiz („STOXX“), der Gruppe Deutsche Börse oder ihren Lizenzgebern und wird im Rahmen einer Lizenz verwendet.  Dei iShares ETFs wird von STOXX, der Gruppe Deutsche Börse oder ihren Lizenzgebern, Researchpartnern oder Datenanbietern weder gesponsert, gefördert, vertrieben noch auf irgendeine andere Weise unterstützt, und STOXX, die Gruppe Deutsche Börse und ihre Lizenzgeber, Researchpartner oder Datenanbieter übernehmen keine Garantie und schließen jegliche Haftung (für Fahrlässigkeit oder anderweitig) im Hinblick darauf generell aus, insbesondere was etwaige Fehler, Versäumnisse oder Unterbrechungen des relevanten Index oder seiner Daten angeht.

Indexquelle: Thomson Reuters oder seine verbundenen Unternehmen. Copyright 2019. Verwendung mit Genehmigung. „Thomson Reuters“ ist eine eingetragene Marke von Thomson Reuters und seinen verbundenen Unternehmen. DATEN VON THOMSON REUTERS VERSTEHEN SICH OHNE GEWÄHR. THOMSON REUTERS GIBT IN BEZUG AUF iSHARES THOMSON REUTERS INCLUSION AND DIVERSITY UCITS ETF KEINE GARANTIEN UND ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG. iSHARES THOMSON REUTERS INCLUSION AND DIVERSITY UCITS ETF WIRD VON THOMSON REUTERS NICHT GESPONSERT, GEFÖRDERT ODER UNTERSTÜTZT. DIE VOLLSTÄNDIGEN RECHTLICHEN HINWEISE ENTNEHMEN SIE BITTE DEM VERKAUFSPROSPEKT DES FONDS.

Alle hier angeführten Analysen wurden von BlackRock erstellt und können nach eigenem Ermessen verwendet werden. Die Resultate dieser Analysen werden nur bei bestimmten Gelegenheiten veröffentlicht. Die geäußerten Ansichten stellen keine Anlageberatung oder Beratung anderer Art dar und können sich ändern. Sie geben nicht unbedingt die Ansichten eines Unternehmens oder eines Teils eines Unternehmens innerhalb der BlackRock-Gruppe wieder, und es wird keinerlei Zusicherung gegeben, dass sie zutreffen.

© 2021 BlackRock, Inc. Sämtliche Rechte vorbehalten. BLACKROCK, iSHARES, BLACKROCK SOLUTIONS, BAUEN AUF BLACKROCK und WAS ALSO SOLL ICH MIT MEINEM GELD TUN sind Handelsmarken von BlackRock, Inc. oder ihren Niederlassungen in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

© 2021 BlackRock (Netherlands) B.V. Eingetragen unter Registrierungnummer 17068311. Sämtliche Rechte vorbehalten.