OBLIGATIONEN FÜR DIE STRATEGISCHE ALLOKATION

HERAUSFORDERUNG

Kostengünstige Anlage in globale Obligationen, geringes Währungsrisiko

Für EUR-basierte Multi-Asset-Investoren, die eine breit angelegte strategische Asset-Allokation in globalen Obligationen umsetzen wollen, kann es immer wichtiger werden, die Kosten im Blick zu behalten. In der Regel möchten sich Investoren bei einer solchen Investition nicht globalen Währungsrisiken aussetzen. Darum könnte auch ein Ansatz mit Währungsabsicherung in Frage kommen.

MASSNAHMEN

Ein europäischer Anleger kann langfristig in eine gegen Euro-Schwankungen abgesicherte Anteilsklasse eines gemischten globalen Obligationen-ETFs investieren. So erhält er Zugang zu den globalen Märkten für Staats- und Unternehmensobligationen und kann so bei effizienten Gesamtkosten sein Obligationenportfolio diversifizieren.

ERGEBNIS

Eine langfristige Anlage in eine gegen den Euro abgesicherte Anteilsklasse eines gemischten globalen Obligationen-ETFs ist ab einer Gesamtkostenquote (TER) von 0,10% möglich.1 Sie bietet Zugang zu den globalen Märkten für Staats- und Unternehmensobligationen und verbessert mit nur einer Transaktion die Diversifikation des Obligationenportfolios – bei effizienten Gesamtkosten. Dank der Währungsabsicherung kann der Anleger die Währungsrisiken reduzieren, die mit globalen Obligationen verbunden sind.

«Bloomberg Barclays Global Aggregate Index – Aufschlüsselung nach Sektoren»

Index-Diagramm

Quelle: Bloomberg, Barclays, Stand: 31. August 2020.
Nur zur Veranschaulichung.

1 Quelle: BlackRock, Stand: 31. August 2020, basierend auf der Gesamtkostenquote (TER) des gemischten globalen Engagements.

Fallbeispiele dienen nur zur Veranschaulichung. Sie geben keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Erfahrungswerte und sollten nicht als Beratung oder Empfehlung aufgefasst werden. Diversifikation und Asset-Allokation schützen Sie möglicherweise nicht vollständig vor Marktrisiken. Die Rendite Ihrer Anlage kann aufgrund von Währungsschwankungen steigen oder sinken.

WAS SPRICHT FÜR INDEXANLAGEN?

Bild eines Gefässes

Diversifikation in einer Transaktion

Bild eines Eurozeichens

Kosteneffizienter Zugang zum globalen Obligationenmarkt

Bild eines Anhängers mit einem Eurozeichen

Externe Währungsabsicherung

WIE WIR IHNEN HELFEN KÖNNEN

Von Fallstudien bis hin zum vollständigen Outsourcing – entdecken Sie, wie unsere Portfoliostrategien frischen Wind in Ihr Portfolio bringen können.

PORTFOLIOLÖSUNGEN ERKUNDEN

Quelle: BlackRock, Juni 2020. Alle hier enthaltenen Fallstudien dienen nur zur Veranschaulichung.