OBLIGATIONEN-INDEXANLAGEN

Erfahren Sie mehr über aktuelle Herausforderungen und entdecken Sie unser Angebot für Ihr Portfolio.

Business district

DIE 3 GRÖSSTEN CHALLENGES BEI OBLIGATIONEN

Überholte Ansätze bei Obligationen zu überdenken stellt Anleger vor neue Herausforderungen. Wir zeigen, wie iShares Ihnen helfen kann.

Kapitalanlagerisiko. Der Wert von Anlagen und die daraus erzielten Erträge können sowohl steigen als auch fallen und sind nicht garantiert. Anleger erhalten möglicherweise nicht den ursprünglich investierten Betrag zurück.

Walfisch

NACHHALTIG IN OBLIGATIONEN INVESTIEREN

Erfahren Sie, wie iShares Obligationen-ETFs Anlegern helfen können, nachhaltig zu investieren.

DEN RICHTIGEN ANLEIHENFONDS FINDEN

Entdecken Sie, wie iShares Obligationen-ETFs Ihnen helfen können, Herausforderungen am Obligationenmarkt zu meistern.

Vergrößerungsglas
Hochwertige Unternehmensobligationen

Hochwertige UnternehmensObligationen mit Investment-Grade-Rating bieten Anlegern, die ihre Renditeziele erreichen und gleichzeitig ein geringeres Kreditrisiko eingehen wollen, gute Chancen.

Pfeil nach oben
ETFs mit kurzer Laufzeit in Betracht ziehen

Nutzen Sie kurzfristige börsengehandelte Obligationen, die Erträge bei geringerem Kreditrisiko bieten können.

Vulkan
Entdecken Sie ETFs mit fester Laufzeit

iBonds ETFs können Ihnen den Zugang zu den Anleihemärkten erleichtern, Ihre Rendite sichern und Zeitpunkte auswählen, die dem erwarteten Cashflow-Bedarf in der Zukunft entsprechen.

Einbeziehen
Einbindung nachhaltiger Merkmale

ETFs bieten einen transparenten und skalierbaren Ansatz für Anleger, die nachhaltige festverzinsliche Wertpapiere in ihr Portfolio aufnehmen wollen.

Zwei Hauptrisiken im Zusammenhang mit festverzinslichen Anlagen sind das Zinsrisiko und das Kreditrisiko. Steigen die Zinssätze, sinkt in der Regel auch der Marktwert der Obligationen. Das Kreditrisiko bezieht sich auf die Möglichkeit, dass der Emittent der Anleihe nicht in der Lage ist, das Kapital zurückzuzahlen und Zinszahlungen zu leisten.